Datenschutz und Nutzungserlebnis auf längenmass.de

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.

Einwilligungseinstellungen

Hier können Sie eine eigenständige Konfiguration der zugelassenen Cookies vornehmen.

Technische und funktionale Cookies, für das beste Nutzererlebnis
?
Marketing-Cookies, um die Erfolgsmessung und Personalisierung bei Kampagnen gewährleisten zu können
?
Tab2

Willkommen auf LäNGENMASS.DE

längenmass.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema Längenmass

Startseite > Längenmaß

Unter einem '''Längenmaß''' oder genauer einer '''Längenmaßeinheit''' versteht man eine Ma�einheit für die L�nge. Das Längenmaß dient zur Messung oder Angabe der Länge einer Strecke oder Linie in einer Dimension, oder eines Abstands (Entfernung, Distanz) zur Angabe der ''Abmessung''. Als Längenmaß (?Maßstab?) wird jedoch auch die Verkörperung einer bestimmten Länge bezeichnet, vor allem, wenn sie dem Vergleich mehrerer Längen dienen soll.

Meter

Unter mehreren international genormten Maßeinheiten der Länge hat der Meter als Basiseinheit im Internationalen Einheitensystem (SI) herausragende Bedeutung und ist in den meisten Staaten gesetzliche Maßeinheit. Der Meter ist definiert über die Lichtgeschwindigkeit im Vakuum. Durch die Vors�tze f�r Ma�einheiten wird angegeben, mit welchem Faktor der Meter zu multiplizieren ist.

Vergleich

In manchen Fachgebieten und Kulturräumen waren ? und sind zum Teil noch heute ? weitere Einheiten in Gebrauch, beispielsweise:

{| class="wikitable"
|+
! rowspan="2"|Einheit !! rowspan=2|Zeichen !! rowspan=2 data-sort-type="number" |Meter !! rowspan=2|Definition !! colspan=2 unsortable | Benutzungszeit !! rowspan=2|Verwendungsbereich
|-
! von !! bis
|-
| Parsec || pc || 30.856.776.000.000.000 || Entfernung eines Sterns, der eine jährliche Parallaxe von genau einer Bogensekunde aufweist || || heute|| Astronomie
|-
| Lichtjahr
engl. 9.454.254.955.488.000 || Der Weg, den Licht im Vakuum in einem julianischen Jahr zurücklegt || || heute|| Astronomie
|-
| Astronomische Einheit
engl. 149.597.870.700 || mittlere Distanz Erde?Sonne || || heute|| Astronomie
|-
| Lichtsekunde || Ls || 299.792.458 || Der Weg, den Licht im Vakuum in einer Sekunde zurücklegt || || ||
|-
| '''Tagesreise'''
stathmos (???????) || || '''15.000?40.000'''
ca. 25.000 || || || ||
antikes Griechenland
|-
| Schoinos (???????) || || ca. 10.656 || 60 Stadion (???????)|| || || antikes Griechenland
|-
| BERU / Iteru|| ||ca. 10.500 || 6 SAR / 20.000 Meh || || ||
|-
| Poronkusema || || ca. 7.500 || || || || Finnland
|- class="hintergrundfarbe7"
| Milja (russische Meile) || || 7.467,6 || 7 Werst || || || Russland
|-
| Parasanges (??????????) || || ca. 5.328|| 30 Stadion (???????) || || || antikes Griechenland
|-
| Rasta (Einheit) || || einer geografischen Meile || || || (germanisches Längenmaß)
|-
|'''Legue=Meile'''
Postleuge
metrische Leuge
Guatemala-Legue
Mexikanische Leuge
Landleuge
lieue commune
Paraguay-Leuge
Chilenische Legua
nautical league
l�gua nova
Bolivische Legua
Legua argentina
Uruguay-Legue
Venezuela-Legue
portugal-Legua
Ecuador-Legua
Preu�en-leuge
Honduras-Legue
Seeleuge
Spanische Legua
Kolumbien-Legua
Peruanische Legue
''Legua antigua''
L�gua
brasilianische Legua
''l�gua antiga''
Legua nueva||||
° eines Längenkreises oder 3 nautischen Meilen


3 Millas
20.000 Fuß
3 Millas oder 15.000 Fuß
5000 Varas oder 2500 Bracas

3 Milhas oder 24 Estadios
8000 Varas|| || ||
Frankreich
Weltweit
Guatemala
Mexiko
Weltweit
Frankreich
Paraguay
Chile, Guatemala, Haiti
angloamerikanisches Ma�system
Portugal
Bolivien
Argentinien, Buenos Aires
Uruguay
Venezuela
Portugal
Ecuador
Preußen
Honduras
Weltweit
Spanien, Chile
Kolumbien
Peru
Spanien
Brasilien
Brasilien
Portugal
Spanien
|-
|dolikhos (???????) || || 2.131,2|| 6 diaulos (???????)|| || ||antikes Griechenland
|-
|alg. Seemeile
Englische Seemeile || nm, NM, sm
nm (adm), sm || 1.853,184 || 6076,12 foot (1? Breitendifferenz)
6080 foot; 2000 Yard; 10 Cable; 1000 Fathom || || heute||Navigation; angloamerikanisches Ma�system
|-
|SAR || ||ca. 1.800 || 6 NER; 3600 Mesopotamische Ellen || || || Mesopotamien
|- class="hintergrundfarbe6"
| Statute Mile
(terrestrische Meile) || || 1.609,344 || 8 furlong; 1760 yard || || heute|| Angloamerikanisches Ma�system
|-
|Meile
engl. 11.299 || || || ||
|- class="hintergrundfarbe7"
|Werst || || 1.066,78 || 500 Saschen|| || || Russland
|- class="hintergrundfarbe9"
|Kilometer || km || 1.000 ||103 m ||1800 ||heute ||
|-
|Sabbatweg || || ca. 900 || 2000 Ellen || || || Judentum
|-
|?? (Li)|| || 500|| 15 ? (yin) ||1900 ||heute || China
|-
|diaulos (???????) || || ca. 355,2 || 2 Stadion (???????); 1200 pous (????); 12 plethron (???????) || || || antikes Griechenland
|-
|Danna (NER) || || ca. 300 || 10 U? || || || Mesopotamien
|- class="hintergrundfarbe6"
|Furlong || fur.|| Statute Mile; 40 rod. || || || angloamerikanisches Ma�system
|- class="hintergrundfarbe6"
|Cable || cbl.|| sea mile; 100 Fathom; 200 Yard || || || angloamerikanisches Ma�system
|-
|Stadion (???????) || || ca. 177,6|| 600 pous (????) || || || antikes Griechenland
|- class="hintergrundfarbe9"
|Hektometer || hm || 100 ||102 m ||1800 ||heute ||
|-
|? (yin)|| || m|| 1900||heute || China
|-
|U? || || 30||10 Rohr|| || || Mesopotamien
|-
|plethron (???????) || || 29,6||100 pous (????)|| || ||antikes Griechenland
|-
|shackle (UK), shot (US) || || 27,432||15 Fathom; 30 Yard; 90 foot; 1080 inch|| || ||angloamerikanisches Ma�system (veraltete Einheit)
|-
|Ramsden's Chain
Gunter's Chain || (R's)ch.
(G's)ch. || 20,116?8||5 rope
11 Fathom; 4 rod|| || ||angloamerikanisches Ma�system (veraltet)
|- class="hintergrundfarbe9"
|Dekameter || dam || 10 || 101 m || 1800||heute ||
|-
|- class="hintergrundfarbe8"
| perche (Rute) || ||7,146?47 || 1 perce = 22 pieds (Pariser Fuß) || || ||Altfranz�sisches Ma�system
|-
|Aurura Plethron || || 5,92 || 20 pous (????) || || ||antikes Griechenland
|- class="hintergrundfarbe6"
|'''rod''' (Rute) || rd., p. || 5,029?2 || 198 inch; 11 Cubit; 25 link || || || angloamerikanisches Ma�system ''(Landwirtschaft)''
|-
| Rute || '''R.''' ||ca. 3 bis 9 || ''regional unterschiedlich, meistens zwischen 4 und 6 Meter'' || || ||''landwirtschaftliche Längenmaß''
|-
|?? (zhang) || || m ||1900 ||heute || China
|-
|Rohr || ||ca. U? || || || Mesopotamien
|-
|Baa || ||ca. 3 || 4 Dira Macmen || || || �gypten
|-
|akaina (??????) || ||ca. 2,96 || 10 pous (????) || || ||antikes Griechenland
|- class="hintergrundfarbe7"
|Saschen || || 2,133?56 || 3 Arschin || || || Russland
|-
|- class="hintergrundfarbe8"
| toise || ||1,949?04 || 1 toise = 6 pieds (Pariser Fuß) || || ||Altfranz�sisches Ma�system
|-
|'''Klafter'''
orguia (??????) || || '''ca. 1,776 || '''ausgestreckte Männerarme'''
6 pous (????) || || ||
antikes Griechenland
|- class="hintergrundfarbe6"
|Faden / Fathom ||fm., fth. || 1,828 8 ||6 foot; 2 Yard; 4 Cubit; 72 inch || || ||angloamerikanisches Ma�system
|-
|Doppelschritt || ||ca. 1,4 bis 1,6 || || || ||
|-
|? (bu) || || m||1900 ||heute||China
|-
|Hartan || ht || m || ||heute || Unstrut-Hainich-Kreis
|-
|khulon || || pous (????) || || ||antikes Griechenland
|-
|- class="hintergrundfarbe9"
|Meter || m || Sekunde||1800 || heute ||
|- class="hintergrundfarbe6"
|Yard || yd || 0,914?4 || 1 yard = 3 feet = 36 inches || || heute || angloamerikanisches Ma�system; USA
|- class="hintergrundfarbe7"
|Arschin || || 0,711?2 || 2 Stopa; 28 Zoll|| || || Russland
|-
|Schritt

bema (????) || || pous (????) || || ||angloamerikanisches Ma�system (veraltete Einheit)

antikes Griechenland
|-
|Gro�e-Elle || || ca. 0,52 || || || ||
|-
|'''Elle'''
Meh
k�
ammatu
pechus (?????) || || '''ca. pous (????) || || ||  
Altägypten
Sumer
Akkad
antikes Griechenland
|- class="hintergrundfarbe7"
|Stopa || || Arschin|| || || Russland
|-
|pygon (?????) || || pous (????) || || ||antikes Griechenland
|-
|?? (chi)|| || m || 1900 ||heute || China
|-
|Pygme (?????) || || 0,333 || 18 daktylos (????????) || || ||antikes Griechenland
|-
|Fuß, Schuh || ||ca. 0,25 bis 0,35 || 1 Fuß oder Schuh = 12 Zoll = 16 Digit (Fingerbreiten) || || || ''weit verbreitet, historisch an vielen Orten unabhängig definiert als Länges eines menschlichen Fußes oder Schuhes.''
|- class="hintergrundfarbe8"
| Pariser Fu�
frz. 0,324?8 || 1 pied = 12 pouce = 144 ligne || || || Vormetrisches L�ngenma� in Frankreich, bis ins 19. Jahrhundert Referenzmaß für viele regionale Längenmaße in Europa.
|- class="hintergrundfarbe6"
|'''Fu�'''   engl. 0,304?8 || 1 foot = 12 inch = 144 line || || || angloamerikanisches Ma�system
Seit 1980 globales H�henmaß in der Luftfahrt (entgegen SI-Konvention)
|-
| pous (????)
sumerischer Fuß || || 0,264?6 || Fuß des sumerische Herrschers Gudea von Lagasch 2575 v. Chr. || || || ehemals am Fuß des jeweiligen Königs gemessen
|-
|Spanne
spithame (???????) || || ca. pous (????) || || ||angloamerikanisches Ma�system (veraltete Einheit)
antikes Griechenland
|- class="hintergrundfarbe6"
|Link ||li., l., lnk. || ca. yard || || ||angloamerikanisches Ma�system
|- class="hintergrundfarbe7"
|Tschetwert || || Arschin; 4 Werschok|| || || Russland
|-
|dikhasis (???????) || || pous (????)|| || ||antikes Griechenland
|- class="hintergrundfarbe9"
|Dezimeter || dm || 0,1 || 10?1 m || 1800 || heute ||
|-
|Handbreite
palaiste (????????) || || ca. pous (????) || || ||angloamerikanisches Ma�system
Griechenland
|- class="hintergrundfarbe7"
|Werschok || || 0,044?45 || 1,75 Djuim|| || || Russland
|-
|Kondulos (????????) || || pous (????)|| || ||antikes Griechenland
|-
|?? (cun) || || m || 1900 || heute|| China
|-
|Sun || sun || m || || || Japan
|-
|- class="hintergrundfarbe8"
| pouce (Pariser Zoll) || ''|| pied (Pariser Fuß) || || ||Altfranz�sisches Ma�system
|- class="hintergrundfarbe7"
|Djuim || || 0,025?4 || 1 Zoll; 10 Linija|| || || Russland
|- class="hintergrundfarbe6"
|Zoll
(engl. 0,025?4 || || || heute || angloamerikanisches Ma�system; USA
|-
|Fingerbreite
Ubanu /daktylos (????????) || || inch
1/16 Mesopotamischer Fu� bzw. pous (????) || || ||angloamerikanisches Ma�system (veraltete Einheit)
Mesopotamien
|- class="hintergrundfarbe9"
|Zentimeter || cm || 0,01 || 10?2 m || 1800 || heute ||
|-
|Teilungseinheit || TE || 0,005?08 || || || || Schaltschrankbau
Elektronikbaugruppen
|- class="hintergrundfarbe7"
|Linija (russische Linie) || || 0,002?54 ||10 Totschka|| || || Russland
|-
|Stich || ||  cm || || || Schuhbranche, hier französischer Stich
|-
|?? (fen) || || m || 1900 ||heute || China
|-
|?e (Gerstenkorn)|| || 0,003?1 || 6 Mesopotamische Fingerbreiten|| || || Mesopotamien
|-
|- class="hintergrundfarbe8"
|Pariser Linie || '''|| vom Pariser Fuß (32,47 cm) || || ||Altfranz�sisches Ma�system
heute noch in der Uhrentechnik und für Teilung von Libellen
|- class="hintergrundfarbe6"
|Line || ln. || inch || || || angloamerikanisches Ma�system
|-
|(shoe) iron || || inch || || ||(dickes) Leder; angloamerikanisches Ma�system
|-
|(shoe) ounce || || inch || || ||(feines) Leder; angloamerikanisches Ma�system
|-
|Calibre || cal.|| inch || || || Militär; angloamerikanisches Ma�system
|- class="hintergrundfarbe9"
|Millimeter || mm || 0,001 || 10?3 m || 1800 || heute ||
|-
|Punkt || P
p
pt || inch; 2 Mickey || || || Druckereigewerbe

angloamerikanisches Ma�system
|-
|Charri�re
?? (li)
||CH
||  mm; 10 ? (hao)|| || || Medizintechnik
China
|- class="hintergrundfarbe7"
|Totschka || || Linija|| || || Russland
|-
|? (hao)|| || mm || 1900||heute || China
|- class="hintergrundfarbe6"
|Thou (thousandth of an inch) oder mil / milli-inch|| mil/Thou || 0,000?025?4 || 1000 Thou = 1 in || || || Elektronik, Verwechslungsgefahr mit Mil (angloamerikanisches Ma�system)
|-
|? (si)|| || mm ||1900 || heute|| China
|- class="hintergrundfarbe9"
|Mikrometer || µm || 0,000?001 || 10?6 m || 1800 || heute ||
|-
|? (hu) || || µm|| 1900 || heute || China
|-
|- class="hintergrundfarbe9"
|Nanometer || nm || 0,000 000 001 || 10?9 m || 1800 || heute ||
|-
|�ngstr�m || Å || 0,000?000?000?1 ||10?10 m || 1965 || || Angabe des Atomradius
|-
|Twip || twp. || point || || || angloamerikanisches Ma�system
|-
|X-Einheit || || ca. 0,000?000?000?000?1 ||10?13 m || 1925 || 1965 || Röntgen
|-
|Planck-L�nge ||<math> l_{\rm P}</math> ||1,616?199 × 10?35 || Grenze der widerspruchsfreien Anwendbarkeit der bekannten Gesetze der Physik ||1930 ||heute || Stringtheorien, Schleifenquantengravitation
|}

Legende: <span class="hintergrundfarbe9">SI-Einheiten</span> ? <span class="hintergrundfarbe6">Angloamerikanische Einheiten</span> (ohne heute veraltete Einheiten) ? <span class="hintergrundfarbe8">Altfranz�sische Einheiten</span> ? <span class="hintergrundfarbe7">Altrussische Einheiten</span>

Die auf dem Inch (?) basierenden Einheiten Fuß (ft), Yard usw. (''angloamerikanisches Ma�system''), die in der Beziehung zum Meter genormt sind, werden weiter im täglichen Leben in den USA sowie generell in der Elektronik verwendet. Die Wissenschaft ist schon längst zu dem metrischen Einheitensystem übergegangen.

Die chinesischen L�ngeneinheiten wurden Anfang des 20. Jahrhunderts in Bezug auf die SI-Einheiten neu definiert.

In Kanton gab es vier verschiedene Fu�-Ma�e:
  • Fuß des mathematischen Tribunals = 0, m
  • Baufuß (Congpu) = 0,3228 m
  • Schneider- oder Kaufmannsfuß = 0,3383 m
  • Ingenieurfuß = 0,3211 m

Siehe auch

  • Meile
  • Entfernungsmessung
  • Geschichte von Ma�en und Gewichten
  • Gr��enordnung (L�nge) ? Übersicht über Objekte verschiedener Abmessung
  • Meterkonvention
  • Hindasah, ägyptisches Längenmaß.

Weblinks